Theater "Die Käuze"


Die Bremer Stadtmusikanten

Märchen nach den Brüdern Grimm
von Jutta Braun-Wingert,
geeignet ab 5 Jahren
Regie: Larissa Kaufmann

Beginn: 16:00 Uhr
Dauer: 80min, mit Pause
Spielzeit: November 2014 - März 2015
Premiere: 29.11.2014
Letztmals am 21.03.2015


Traditionelle Aufarbeitung des bekannten Märchenklassikers. „Etwas Besseres als den Tod findest Du überall“. Das Stück handelt von den vier Tieren, Hahn, Katze , Hund und Esel, jeder hat das gleiche Problem: nicht mehr nützlich zu sein. Sie sollen daher getötet werden, fliehen aber aus ihren widrigen und bedrohlichen Lebensumständen und begegnen sich zufällig. Es ist nie zu spät, etwas zu ändern und einen Neuanfang zu wagen. Gerade aus ausweglos erscheinenden Situationen, ist es möglich gestärkt hervor zu gehen. Egal in welchem Alter hat man das Recht auf Leben. Hahn, Katze Hund und Esel halten zusammen und werden ein gutes Team. So ist dieses Märchen auch ein Plädoyer für Zusammenhalt und Freundschaft, mit etwas Kritik für eine berechnende Gesellschaft, die nur auf Leistung aus ist.