Theater "Die Käuze"


Dornröschen

Märchen nach den Brüdern Grimm von Robert Bürkner,
geeignet ab 5 Jahren.


Eine vergessene Fee, die nicht zu der Geburtstagsfeier der Prinzessin eingeladen wird, hat einst das Mädchen verflucht, dass es sich an seinem 15. Geburtstag an einer Spindel stechen solle und sterben werde. Eine der bei dem Fest anwesenden Feen wandelt den Tod in einen 100-Jährigen Schlaf um... Erst nach 100 Jahren soll es einem Prinzen gelingen, den Bann zu brechen und Dornröschen zusammen mit dem Hofstaat zu erlösen.

Sehr traditionelle Bearbeitung von 1920 – komplexe Aufbereitung durch viele Szenen mit Koch, Magd und Küchenjunge, um aus dem kurzen Märchen eine dramatische Handlung zu gestalten; liebenswert, sehr fröhlich und locker.