Theater "Die Käuze"


Aschenputtels Tod - Auszüge aus dem Kriminalroman

Eine musikalische Lesung,
mit Eva Klingler und dem LesArt Ensemble.

Benefizveranstaltung zu Gunsten des Umbaus im Theater "Die Käuze" (www.baukauz.de). Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für ihr Engagement!


Eva Klingler: Geboren 1955 in Gießen (Hessen), aber mit 14 Jahren von den Eltern nach Mannheim verpflanzt. Dort Wurzeln geschlagen. Abitur und Studium Germanistik und Anglistik und etwas lustlos 1. und 2. Staatsexamen gemacht. Geheiratet und neue Wurzeln – diesmal in Baden-Baden.
Dem Lehrerdasein Adieu gesagt und ein Volontariat beim Südwestfunk absolviert – doch der Wunsch nach Freiheit und nach dem Bücherschreiben blieb.
Von da an das typische „Autorenschicksal“: eigene Sprachschule, zwei Bücher zur Firmengeschichte für Mercedes-Benz, Journalistin für Tageszeitungen, immer wieder Romane… nun deutlich mehr als 20 an der Zahl in beinahe 20 Jahren.

www.evaklinglerkrimis.de

LesArt, das sind Volker Schäfer, Ingrid Köhler und Wolfgang Seitz aus Karlsruhe - präsentiert literarisch hochwertige Texte zeitgenössischer bzw. aktuell gebliebener Autoren auf äußerst lebendige Weise, immer verwoben mit feinster Gitarrenmusik.
Die teils subtil-ironischen, teils deftig-humoresken Texte werden in dialog-ähnlicher Sprechweise den Hörern als erkenntnisreiches, manchmal skurriles Vergnügen dargeboten.

Die Musiker: Daniel Stöckel, Violine / Volker Schäfer, Gitarre / Wilke Lahmann, Keyboard / Dieter Schult, Bass